Mannheim: 82-jährige Fußgängerin schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Bei einem Zusammenstoß mit einem Fahrrad wurde eine 82 Jahre alt Frau schwer verletzt. Wie die Polizei jetzt berichtet, wurde die Frau bereits am 23. April in der Innenstadt beim Überqueren eines Überweges von hinten von einem bislang unbekannten Radler angefahren und stürzte. Sie wurde mit erheblichen Verletzungen in eine Klinik gebracht. Die Polizei ging zunächst von einem einem Sturz ohne Fremdbeteiligung aus und sucht nun nach Zeugen. /nih