Mannheim: 85-jähriger Pedelec-Fahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall mit einem Pedelec erlitt ein 85-Jähriger in Mannheim lebensgefährliche Verletzungen. Laut Polizei war der Senior am Dienstagmorgen ohne Helm auf einem Radweg unterwegs und überquerte trotz Rotlicht eine Kreuzung. Eine 73-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Pedelec-Fahrer. Der Mann kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. feh