Mannheim: Baustellen an Rheinbrücken in Mannheim

Verkehrsteilnehmer müssen sich in den kommenden Wochen auf erhebliche Beeinträchtigungen an der Konrad-Adenauer-Brücke einstellen. Wie die Stadt Mannheim mitteilt, erhält die Abfahrt in Richtung Parkring wegen Asphaltschäden ab kommendem Montag unter anderem einen neuen Farhbahnbelag. Bis Anfang November ist deshalb nur eine Spur befahrbar.

Die Abfahrt von der Kurt-Schumacher-Brücke in Richtung Hafenstraße ist zwischen dem 16. und 19. September voll gesperrt. Dort werden nach Angaben der Stadt Mannheim ab Freitagabend Dehnungsfugen eingebaut, die mit einem Autokran eingehoben werden. (mj)