Mannheim: Adler und MVV geben sich das Ja-Wort bis 2022

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Adler Mannheim gehen gemeinsam in die kommenden vier Jahre. Beide Seiten gaben heute die Verlängerung der Partnerschaft bis 2022 am gemeinsamen Stand auf dem Maimarkt bekannt. MVV-Vorstandschef Dr. Georg Müller dankte den Adlern für die zuverlässige Partnerschaft, den sportlichen Einsatz und das soziale Engagement: „Sowohl bei der Begeisterung mit Energie als auch bei unserer gemeinsamen gesellschaftlichen Verantwortung sind wir uns mit dem Team einig.“ „MVV steht uns als treuer Partner zur Seite, das gegenseitige Vertrauen ist eine sichere Grundlage für die Zukunft“, erklärte Adler-Geschäftsführer Daniel Hopp. „Daher erleben wir die Zusammenarbeit als echte Partnerschaft auf Augenhöhe.“ Damit hätten beide Seiten eine feste Basis für den sportlichen Erfolg der Adler wie auch für den gemeinsamen Einsatz für soziale Projekte in der Region, sagte Hopp weiter. (wg)