Mannheim: Andy Schmid erneut Schweizer Handballer des Jahres

Andy Schmid vom Bundesligisten Rhein-Neckar-Löwen ist erneut Schweizer Handballer des Jahres. Der Nationalspieler erhielt diese Auszeichnung bereits zum achten Mal in Serie. Der 35 Jahre alte Spielmacher steht seit 2010 bei den Löwen unter Vertrag und wurde mit den Mannheimern 2016 und 2017 deutscher Meister. Schmid holte zudem 2013 den EHF-Pokal und 2018 den DHB-Pokal. (dpa/cal)