Mannheim: Angeleinter Hund verletzt Seniorin – Halterin bislang unbekannt

Ein schwarzer Hund soll bereits vor zwei Wochen eine Seniorin angesprungen und die Frau am Oberschenkel verletzt haben. Das teilte die Polizei erst heute mit. Die Hundehalterin entfernte sich den Angaben zufolge vom Ort des Geschehens in der Hauptstarße und konnte bislang nicht ermittelt werden. Das Tier war nach bisherigen Ermittlungen angeleint, konnte jedoch von der Besitzerin nicht gebändigt werden. Die Polizei sucht Zeigen des Vorfalls. (mho)