Mannheim: Arbeiter von Baggerschaufel lebensgefährlich verletzt

Auf einem Mannheimer Recyclinghof wurde ein 42-jähriger Arbeiter lebensgefährlich verletzt. Nach Angaben der Polizei belud der Mann einen Muldenkipper. Die 1,5 Tonnen schwere Baggerschaufel drückte ihn dabei an die Wand des Lasters. Wie das passieren konnte, ist noch unklar. Ein Sachverständiger wurde zur Klärung der Ursache hinzugezogen.