Mannheim: Auto gegen Baum geprallt – Zwei Menschen schwer verletzt

Schwer verletzt wurde der 28-jährige Fahrer eines BMW bei einem Unfall heute Morgen im Mannheimer Stadtteil Seckenheim. Laut Polizei geriet er mit Fahrzeug vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit  auf nasser Straße ins Schleudern. Das Auto schleuderte über die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Baum. Dabei wurden der 28-Jährige sowie der 22-jährige Beifahrer schwer verletzt. Der Fahrer war hinter dem Lenkrad eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt an der Unfallstelle wurden die Verletzten in eine Mannheimer Klinik eingeliefert. Während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten musste die Schwabenstraße bis gegen 8.15 Uhr voll gesperrt werden. Davon war auch der ÖPNV betroffen. feh