Mannheim: Bewerbung zu UNESCO City of Music

Die Stadt Mannheim bewirbt sich um den Titel UNESCO City of Music. Im November entscheidet die Kommission in Paris darüber, ob Mannheim den Titel bekommt. Am kommenden Montag informiert Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz über den aktuellen Stand. Falls Mannheim von der UNESCO  ausgewählt wird, möchte die Stadt eine aktive Rolle im Netzwerk aller Creative Cities übernehmen. Die gegenseitige Bereicherung sei die Motivation für die Bewerbung. Mannheim wäre die erste deutsche Mitgliedsstadt. (cag)