Mannheim: Bilfinger bestätigt Per Utnegaard als neuen Vorstandschef

Wie das Unternehmen mitteilt, übernimmt Utnegaard das Amt zum ersten Juni. Er folgt auf Herbert Bodner, der die Position nach dem Rücktrittt von Roland Koch im August 2014 übergangsweise übernommen hatte. Utnegaard war zuvor Vorstandsvorsitzender der Swissport International.
Bilfinger kämpft derzeit mit Problemen. Das Unternehmen hatte am Mittwoch bekannt gegeben man werde die für das Geschäftsjahr 2015 gegebene Prognose für Leistung und Ergebnis nicht erreichen. Statt dessen rechne man mit einem erheblichen Rückgang des bereinigten Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen gegenüber dem Vorjahreswert von 270 Millionen Euro.(mpf)