Mannheim: Bilfinger steht vor personellem Neubeginn

Wie der Bau- und Dienstleistungskonzern mitteilte, will der Aufsichtsrat einen neuen Vorstandsvorsitzenden sowie einen neuen Finanzchef berufen. Das Unternehmen wollte Medienberichte nicht bestätigen, wonach der Norweger Per Utnegaard an die Spitze des Konzerns treten soll. Dieser ist bislang Chef bei der Schweizer Flughafengesellschaft Swissport. Der gegenwärtige Vorstandschef Herbert
Bodner hatte die Leitung des Managements im August vergangenen Jahres übergangsweise übernommen. Damals hatte der ehemalige hessische Ministerpräsident Roland Koch die Aufgabe als Konzernchef niedergelegt. (dpa/aha)