Mannheim: Bloomaul-Ordensverleihung auf Mai verschoben

Der 52. Mannheimer Bloomaulorden soll nun am Pfingstsonntag, 23. Mai, im Großen Haus des Nationaltheaters an den Mannheimer Mediziner Marcus Fähnle verliehen werden. Die Zeremonie wird eingebunden in eine Operetten-Gala, die das letztjährige Bloomaul und Bariton Joachim Goltz moderieren will.

Darauf haben sich die Intendanz und das dreiköpfige Auswahlkomitee verständigt. Die traditionelle Bloomaul-Vesper im Restaurant „Zum Lohboden“ ist für eine Woche später, am 30. Mai, vorgesehen.

Die Corona-Pandemie hatte die Verleihung der ranghöchsten bürgerschaftlichen Auszeichnung in Mannheim am 14. Februar vereitelt, jetzt hoffen alle Beteiligten, dass der 23. Mai eine Verleihung mit Publikum im Theater ermöglicht.