Mannheim: Brutaler Überfall auf Schmuckhändler

Bei dem Angriff wurde der 73-jährige Mann schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde er am Mittwochabend in seinem Geschäft hinterrücks niedergeschlagen und mit einem Elektroschocker traktiert. Er kam in ein Krankenhaus. Sein Zustand sei ernst, hieß es. Der unbekannte Täter flüchtete aus dem Laden in der Innenstadt. Von ihm fehlt
zunächst jede Spur. Zur Beute machte die Polizei keine Angaben. (dpa/aha)