Mannheim: CropEnergies zieht Bilanz

Der Mannheimer Bioethanol-Hersteller CropEnergies legte heute seine Bilanzzahlen vor. Dabei setzte die Südzucker-Tochter ihren Wachstumskurs im vergangenen Geschäftsjahr fort und steigerte seinen Umsatz um 13 Prozent auf 781 Millionen Euro. Der Gewinn ging dagegen um über 40 Prozent zurück auf etwa 68 Millionen Euro. Ursache dafür seien die niedrigeren Marktpreise für Bioethanol, so das Unternehmen. Rund 420 Mitarbeiter arbeiten bei Crop Energies. (aha)