Mannheim: DEL-Spitzenreiter Adler mehrere Wochen ohne Seider und Lampl

Die Adler Mannheim müssen in den kommenden Spielen auf die Verteidiger Moritz Seider und Cody Lampl verzichten. Seider falle wegen einer im Training erlittenen Schulterverletzung etwa vier bis sechs Wochen aus, teilte der Spitzenreiter in der Deutschen Eishockey Liga mit. Lampl habe sich an den Adduktoren verletzt und fehle dem Team von Trainer Pavel Gross voraussichtlich drei Wochen.(dpa/mf))