Mannheim: Dirk Grunert (Grüne) wird neuer Sozialdezernent – CDU verliert einen Posten an der Stadtspitze

© Grüne Fraktion Mannheim

Der Co-Fraktionsvorsitzende der Grünen im Mannheimer Gemeinderat Dirk Grunert wird neuer Sozial- und Bildungsdezernent in Mannheim. Das teilte die Fraktion heute mit. Bislang war die Sozialdemokratin Ulrike Freundlieb Leiterin des Dezernats drei. Außerdem bleiben die Grünen auch an der Spitze des Umweltdezernats. Die SPD bekommt als Ausgleich neben dem Zugriff auf das Baudezernat, das von Lothar Quast geleitet wird, auch das Recht auf das Wirtschaftsdezernat, das bislang von CDU-Mann Michael Grötsch angeführt wurde. Der CDU bleibt somit nur das Sicherheits- und Finanzdezernat, das vom Ersten Bürgermeister Christian Specht geleitet wird. Die Neuverteilung ist das Ergebnis der Gemeinderatswahl am 26. Mai, in dem die Grünen an Sitzen an SPD und CDU vorbeizogen. Auf die Verteilung einigten sich die drei Fraktionen. (mj)