Mannheim: Dr. Michael Solf als Vorstand der Inter-Versicherungen bestellt

Bei der Mannhimer Inter-Versicherung steht ein Wechsel im Vorstand bevor. Nach Angaben des Unternehmens zieht sich Holger Tietz Ende des Monats aus den Vorständen der Inter-Versicherungsgesellschaften zurück. Für ihn rückt ab Januar Dr. Michael Solf nach. Er übernimmt zugleich die Aufgabe des Vorstandssprechers. Der 56jährige war zuletzt Vorstandsmitglied der Athene Lebensversicherung. Neben Dr. Solf sitzen wie bisher Matthias Kreibich, Michael Schillinger und Roberto Svenda im Inter-Vorstand. (mho)