Mannheim: Ein Spiel Innenraumverbot für Waldhof-Trainer Trares

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat Trainer Bernhard Trares vom Drittligisten Waldhof Mannheim wegen
unsportlichen Verhaltens mit einem Innenraumverbot für das kommende Heimspiel gegen Preußen Münster am Samstag belegt. Der Coach der Kurpfälzer hatte bei der 0:2-Niederlage in Ingolstadt am Mittwochabend nach 27 Minuten die Rote Karte gesehen, weil er sich über Schiedsrichter Robert Kempter aufgeregt hatte. Nach Abpfiff hatte er dem Referee Parteilichkeit vorgeworfen. Trares hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig. (dpa/cal)