Mannheim: Einbruch in Textilgeschäft – 20.000 Euro Schaden

Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Donnerstag, 19.20 Uhr und Freitag, 10 Uhr, in ein Textilgeschäft in P7 ein und entwendeten Bargeld sowie Pelzmäntel und Bettwäsche. Der Gesamtschaden dürfte sich auf mehr als 20.000 Euro belaufen.

Außergewöhnlich ist die Art und Weise, wie die Täter zu Werke gingen: Sie benutzten einen Glasschneider, trennten ein großes Stück der Glasscheibe an der Gebäudefassade heraus und gelangten so ins Innere.

Hinweise nehmen die Kripo Mannheim, Tel.: 0621/174-5555 und das Polizeirevier MA-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0 entgegen. (Quelle: Polizei Mannheim)