Mannheim: Einsatzfahrzeug gerammt

Blaulicht und Martinshorn reichten nicht aus – eine Autofahrerin rammte den Rettungswagen auf der Kreuzung von Mannheimer- und Deidesheimer Straße. Die Frau am Steuer des Renault Clio hatte zwar grün, missachtete jedoch den Vorrang des Einsatzfahrzeuges. Es wurde beim Zusammenstoß gegen ein weiteres Auto geschleudert, welches wiederum gegen zwei andere Fahrzeuge knallte. der Notarzt im Einsatzfahrzeug zog sich leichte Verletzungen zu. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf 20 000 Euro. (mho)