Mannheim: Erste Plenarsitzung für Elke Zimmer als Nachfolgerin von Wolfgang Raufelder im Landtag

In der letzten Plenarsitzung des Jahres hat Elke Zimmer (Grüne) als Ersatzkandidatin die Nachfolge von Wolfgang Raufelder im Stuttgarter Landtag angetreten. Die 50-Jährige vertritt den Wahlkreis Mannheim-Süd. In der Landespolitik will sie ihre Schwerpunkte in den Bereichen Bildung und Verkehr setzen, heißt es in einer Mitteilung ihres Büros. Ihr Mandat als Gemeinderätin in Mannheim will sie weiter ausüben. Wolfgang Raufelder hatte bei der letzten Landtagswahl das Direktmandat in dem Wahlkreis gewonnen. Er wurde im November tot am Rheinufer gefunden. Die Ermittler gehen von einem Suizid des 59-Jährigen aus. (rk)