Mannheim: Eunju Kwon erhält Arnold-Petersen-Preis

Damit wird die Sopranistin am Mannheimer Nationaltheater für ihre herausragende künstlerische Nachwuchsleistung im Opern-Ensemble gewürdigt. Der Preis wird seit 1992 verliehen und ist mit 5000 Euro dotiert. Die Südkoreanerin Eunju Kwon lebt seit 2007 in Mannheim und zählt seit zwei Jahren zum festen Ensemble des Nationaltheaters. (mho)