Mannheim: Exhibitionist vermöbelt

Ein Exhibitionist sorgte in Mannheim zunächst für nackte Tatsachen – und bezog danach eine Tracht Prügel. Jetzt sucht die Polizei drei bislang unbekannte Schläger. Wie es im Polizeibericht heisst, ließ der 27jährige kurz nach Mitternacht vor dem Fenster eines Fitness-Studios im Stadtteil Neckarau die Hose runter und belästigte zwei Männer und eine Frau beim Training. Den Angaben zufolge griffen kurz darauf drei Unbekannte den Mann  an, attackierten ihn mit Pfefferspray und schlugen ihn mit einem Stein nieder. Möglicherweise hatten sie den Exhibitionisten zuvor beobachtet. Er musste im Krankenhaus behandelt werden. (mho)