Mannheim: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Ein 52-jähriger Radfahrer wurde am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Mannheimer Innenstadt verletzt. Wie die Polizei mitteilte, stieß ein 22-jähriger Autofahrer beim Rechtsabbiegen mit dem 52 Jahre alten Mann zusammen, der mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in gleicher Richtung unterwegs war. Er stürzte und verletzte sich. Er kam in ein Krankenhaus. Über die Schwere der Verletzungen liegen keine weiteren Informationen vor. (pol/sab)