Mannheim: FDP-Fraktion fordert Seilbahn über den Rhein

Um einen Verkehrsinfarkt während der Brückensanierung zu verhindern, fordert die FDP-Fraktion im Mannheimer Gemeinderat eine schnelle Umsetzung der Seilbahn über den Rhein von Mannheim nach Ludwigshafen. Wie die Liberalen mitteilen, wird mit bis zu vier Kilometern Rückstau alleien auf Mannheimer Seite gerechnet. Eine emmissionsfreie Seilbahn mit barrierefreien Großkabinen soll im 40-Sekunden-Takt über den Rhein schweben und für die gut 160.000 Pendler eine ökologische Alternative darstellen. Die Seilbahn sei innerhalb eines Jahres realisierbar und mit acht Millionen Euro pro Kilometer kostengünstig. Die bereits 2016 erstellte Untersuchung „Urbane Seilbahn Mannheim-Ludwigshafen“ sei eine gute Grundlage. Das Projekt soll gemeinsam mit der Stadt Ludwigshafen umgesetzt werden. (mj)