Mannheim: Festnahme nach versuchtem Raub

Nach einem versuchten Raub in Mannheim nahm die Polizei einen Tatverdächtigen fest. Der 31jährige Mann aus Gambia soll einen bislang unbekannten Mann in den Schwitzkasten genommen und Geld sowie Zigaretten gefordert haben. Das Opfer konnte sich losreißen und fliehen. Eine Fußstreife der Polizei nahm die Verfolgung des mutmaßlichen Täters auf und setzte ihn fest. Das Opfer ist noch nicht bekannt, der Mann soll sich bei der Polizei melden. feh