Mannheim-Feudenheim: Fahrradfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall in Mannheim-Feudenheim wurde ein Fahrradfahrer schwer verletzt. Der 27jährige kam heute Nachmittag laut Polizei mit den Rädern in die Gleise und stürzte. Möglicherweise musste er vorher einem 89jährigen Autofahrer ausweichen. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar, die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. Der verletzte Radfahrer kam in ein Krankenhaus. feh