Mannheim: Frau stürzt von Pferd und verletzt sich schwer

Auf der Pferderennbahn in Mannheim-Seckenheim ist gestern eine Frau vom Pferd gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ritt die 40-jährige langsam mit dem Pferd auf der inneren Sandbahn als sich das Tier erschrak. Es galoppierte davon, die Reiterin verlor den Halt, stürzte und blieb bewusstlos liegen. Nachdem sie wenig später zu sich kam, klagte sie über starke Schmerzen im Schulterbereich und hatte mehrere ausgeschlagene Zähne. (asc)