Mannheim: Frau unsittlich berührt – Täter flüchtig

Eine 23-jährige Frau wurde am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Mannheim-Käfertal von fünf Männern belästigt. Wie die Polizei berichtet, griff ihr ein Mann von hinten in den Schritt, als sie im Begriff war, ihre Einkäufe in den Kofferraum zu legen. Als sie sich umdrehte, sah sie fünf Männer, die obszöne Worte von sich gaben. Die Frau fing an zu schreien, worauf die Unbekannten in Richtung eines Bowling-Centers flüchteten.
Sie werden wie folgt beschrieben: Dunkelhäutig, 20 bis 40 Jahre alt, kurzes schwarzes Haar, mit Jogginghosen oder Jeans bekleidet.

Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555, zu melden.(mf)