Mannheim: Fuchs Petrolub rechnet für 2015 mit etwas mehr Gewinn

Der Mannheime Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub will nach einem durchwachsenen Jahr 2014 wieder mehr verdienen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern sowie der Überschuss sollen im laufenden Jahr im niedrigen einstelligen Prozentbereich zulegen, teilte das Unternehmen mit. Im Vorjahr verharrten der operative Gewinn mit 313 Millionen Euro und der Überschuss mit knapp 220 Millionen Euro auf dem Niveau des Vorjahres. Auch bei Umsatz und Absatz peilen die Mannheimer im laufenden Jahr Zuwächse an. 2014 kletterten die Erlöse um 2 Prozent auf 1,87 Milliarden Euro. Der Schmierstoff-Hersteller beschäftigt derzeit rund 4100 Mitarbeiter. (mpf)