Mannheim: Fuchs wird Ehrenbürger

Dr. Manfred Fuchs, langjähriger Chef des Mannheimer Unternehmens Fuchs-Petrolub, wird Mannheimer Ehrenbürger. Das beschloss der Gemeinderat am Nachmittag einstimmig in nicht öffentlicher Sitzung. Begründet wird die Würdigung mit dem jahrzehntelangen Engagement des 75jährigen auf wirtschaftlicher, wissenschaftlicher, sozialer und kultureller Ebene. Unter anderem setzt er sich intensiv für die Mannheimer Kunsthalle ein. Fuchs ist der 44. Ehrenbürger Mannheims. Wann die Verleihung stattfindet, steht noch nicht fest. (rnf)