Mannheim: Fußgänger in Sandhofen angefahren und schwer verletzt

Ein 49-jähriger Fußgänger wurde am Mittwochmorgen in Mannheim-Sandhofen von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Nach Polizeiangaben war der Mann zwischen zwei Autos auf die Fahrbahn getreten, ein 36-jähriger Mercedes-Fahrer reagierte zu spät. Der Fußgänger stürzte und kam in ein Krankenhaus, den Schaden beziffern die Ermittler auf rund 3.000 Euro. /nih