Mannheim: Gemeinderat beugt sich Corona – Nur halbe Besetzung bei nächster Sitzung

Der Mannheimer Gemeinderat zollt den Corona-bedingten Einschränkungen Tribut. An der nächsten Sitzung am morgigen Donnerstag kann nur die Hälfte der 48 Stadträte teilnehmen, um den erforderlichen Sitzabstand zu garantieren. Darauf verständigten sich die Fraktionen. Die Mehrheitsverhältnisse blieben jedoch gewährleistet. Die Tagesordnung sei zudem stark gekürzt worden. Wie die Stadt weiter mitteilt, sei die Zahl der zugelassenen Zuhörer auf maximal zehn reduziert worden. Die Sitzung werde deshalb live per Video übertragen. (mho)