Mannheim: Gleis unterspült – Stadtbahnverkehr auf Linie 4 unterbrochen

Ein unterspültes Gleis auf der Linie 4 bringt den Stadtbahnverkehr in Mannheim durcheinander. Wegen des Wasserschadens in der Hessischen Straße sind die Linien 4 und 4A zum Käfertaler Wald beziehungsweise Waldfriedhof voraussichtlich bis Montagabend unterbrochen. Wie die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH mitteilte, wurde in den nördlichen Stadtteilen ein Buspendelverkehr eingerichtet. Zwischen den Haltestellen Universitätsklinikum und Hessische Straße pendeln Straßenbahnen. Der Bahnverkerh zum Dürkheimer Wurstmarkt läuft: Bis der Schaden behoben ist, verkehrt die Linie 4A zwischen Bad Dürkheim und Mannheim Hauptbahnhof, und die Linie 4 von zwischen Oggersheim und Käfertal.(mf)