Mannheim: Gratis-ÖPNV wohl vom Tisch

Ein Test für einen komplett kostenlosen öffentlichen Nahverkehr in Mannheim scheint vom Tisch. Ein so weitgehender Versuch sei in keiner der fünf Modellstädte zur Luftreinhaltung geplant, hieß es heute nach einem Gespräch mit dem Bundesumweltministerium in Bonn. Neben Mannheim sind Bonn, Essen, Reutlingen und Herrenberg Modellstädte. Sie wollen dem Ministerium nun bis Mitte März andere Vorschläge für eine bessere Luftqualität machen. Dazu gehöre auch, den ÖPNV attraktiver zu gestalten, um Halter von Diesel-Fahrzeugen zum Umsteigen zu motivieren. Die Idee mit dem Gratis-Nahverkehr hatte die Bundesregierung kürzlich in einem Brief an die EU genannt. (mho/dpa)