Mannheim: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Dieb

Die Mannheimer Staatsanwaltschaft hat Haftbefehl gegen einen 34jährigen Mann erlassen. Ihm wird schwerer Diebstahl vorgeworfen. Der Mann soll bei einem Schrotthändler eingebrochen sein und dort Buntmetall entwendet haben. Zudem war er mit einem als gestohlen gemeldeten Transporter unterwegs, hatte keinen Führerschein und stand unter Drogeneinfluß. Der 34jährige kommt möglicherweise für weitere ähnliche Straftaten in Betracht.  feh