Mannheim: Harder13 Cup pausiert 2018

Im Jahr 2018 wird es keinen Harder13 Cup in der Mannheimer SAP Arena geben. Wie die Veranstalter mitteilen, steht den Clubs wegen der WM in Russland eine verkürzte Winterpause bevor, weswegen die meisten Teams direkt in die Rückrunden-Vorbereitung starten. Deswegen sei es nicht gelungen, renommierte Vereine aus der Region für das größte Hallenfußball-Turnier der Metropolregion zu gewinnen. Bereits 2016 fiel der Harder13 Cup aus. Die Veranstalter rechnen fest damit, im Jahr 2019 mit der elften Auflage des Budenzaubers durchzustarten. (mj)