Mannheim: Hauptversammlung von Fuchs-Petrolub nur virtuell – Aktionärstreffen im Internet am 5. Mai

Die Hauptversammlung des Mannheimer Schmierstoffherstellers Fuchs Petrolub findet nun doch am 5. Mai statt – allerdings virtuell. Wegen der Corona-Pandemie wollte der Konzern das Aktionärstreffen in den Juni verschieben. Da zwischenzeitlich allerdings eine Hauptversammlung in rein elektronischer Form gesetzlich zulässig sei, hält Fuchs nach eigenen Angaben am ursprünglichen Termin fest. Damit könnten Beschlüsse zur Gewinnverwendung und zur Aussch+üttung der Dividende zeitnah beschlossen werden, heisst es. (mho)