Mannheim/Heidelberg: Neue Gesellschaft für regionale Fernwärmeversorgung

Die MVV und die Stadtwerke Heidelberg wollen gemeinsam den Klimaschutz voranbringen. Zu diesem Zweck unterzeichnete das Mannheimer Energieunternehmen mit den Stadtwerken einen Vertrag zur Gründung einer gemeinsamen Gesellschaft. Die wärme.netz.werk Rhein-Neckar GmbH soll eine Plattform für die nachhaltige Welterentwicklung der regionalen Fernwärmeversorgung sein. Dabei geht es vor allem um die künftige Nutzung erneuerbarer Energien. feh