Mannheim/Heidelberg: RNV bestellt neue Ticketautomaten

Die Rhein-Neckar-Verkehr-Gesellschaft hat 160 neue Fahrausweisautomatenn bestellt. Sie sollen im Laufe der Jahre 2019 und 2020 ältere Automatenmodelle in Mannheim und Heidelberg ersetzen. Wie es heißt, sind die neuen Geräte barrierefrei bedienbar und bieten neben Barzahlung auch die Möglichkeit kontaktlos mit EC- oder Kreditkarten zu bezahlen. Zudem verfügen die Automaten über einen Notrufknopf und optional über eine Fahrgastinformationstafel. Insgesamt betreibt die rnv momentan 435 Fahrausweisautomaten. (mj) (Bild:rnv)