Mannheim/Heidelberg/Worms/Bergstraße: Polizei klärt Einbruchserie in Bäckereien – Vier Verdächtige auf frischer Tat festgenommen

Auf frischer Tat ertappt wurden vier Männer, die im Verdacht stehen, seit vier Monaten in zahlreiche Bäckereien in der Region eingebrochen zu sein. Zivilfahnder hätten die Verdächtigen im Alter zwischen 22 und 26 Jahren gestern morgen beim Einbruch in eine Mannheimer Bäckerei festgenommen. Sie sollen auch in Heidelberg, Worms und an der Bergstraße in Backstuben eingestiegen sein. Dabei seien sie konspirativ vorgegangen und hätten es stets auf die Tresore mit den Tageseinnahmen abgesehen, heisst es. Bei Wohnungsdurchsuchungen seien Beweismittel und Teile der Beute sichergestellt worden, heisst es weiter. (mho)