Mannheim: Hoher Schaden bei Firmeneinbruch – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zum Sonntag begaben sich bislang nicht ermittelte Täter in den Hinterhof eines Anwesens am Friedrichsplatz und machten sich an einem Fenster zu schaffen. Durch die entstandene Öffnung stiegen die Unbekannten ein und durchsuchten Werkstatt- sowie Büroräume. Eine Vielzahl an Bildschirmen, Kassengeräten sowie sonstige PC-Teile wurden mutwillig zerstört, ebenso versuchten die Täter, einen Tresor zu öffnen. Die Gesamtschadenshöhe ist derzeit noch unklar, dürfte sich allerdings im fünfstelligen Bereich bewegen. Anhand von Aufzeichnungen kommen für den Einbruch zwei Täter in Betracht. Die Ermittlungen der Polizei dauern aktuell noch an. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt, Tel.: 0621/174-3310, in Verbindung zu setzen. (pol/cal)