Mannheim: IG Bau warnt vor massiven Einbußen bei Reinigungskräften

Nach Angaben der Gewerkschaft IG Bau drohen Reinigungskräften in Mannheim massive Einbußen. Betroffen seien 6300 Beschäftigte. Die Gewerkschaft warnt die Betroffenen davor, neue Arbeitsverträge zu unterschreiben. Der Rahmenvertrag für die Branche wurde gestern gekündigt. Gewerkschaft und Arbeitgeber verhandeln ab dem 15. August über einen neuen Vertrag. In der Zwischenzeit versuchten viele Arbeitgeber, durch eigene Verträge die Standards zu drücken, so die Gewerkschaft. feh