Mannheim: Illegales Autorennen – Polizei schnappt 18-jährigen Fahranfänger

Zwei junge Männer haben sich in Mannheim ein illegales Autorennen geliefert. An einer Ampel beschleunigten die 20 und 18 Jahre alten Fahrer stark, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Eine dahinter fahrende Polizeistreife nahm die Verfolgung auf und stoppte die beiden Raser am Mittwochabend. Der 18-Jährige trug lediglich Badeschlappen und war nur in Besitz einer
Bescheinigung zum begleitenden Fahren. Gegen beide Fahrer wird ermittelt. Der Führerschein des 20-Jährigen wurde eingezogen, auf den 18-Jährigen kommt das auch zu. (mho/dpa)