Mannheim: Kunsthalle wird mit „Tag der offenen Tür“ von 15.-17. Dezember eröffnet

Mit drei „Tagen der offenen Tür“ vom 15. bis zum 17. Dezember feiern die Stiftung und die Kunsthalle Mannheim die Eröffnung des Neubaus und die Übergabe an die Stadt Mannheim. Nach Angaben der Stiftung Kunsthalle wurde das Budget von insgesamt 68,3 Millionen Euro eingehalten, die Kunsthalle ist derzeit der größte Museumsneubau Deutschlands. An drei Tagen kommen die Besucher kostenlos in die Räumlichkeiten, allerdings sind die meisten Kunstwerke noch nicht ausgestellt, die Stiftung sieht die Räume selbst im Mittelpunkt. Nach den drei Tagen wird die Kunsthalle wieder geschlossen und fertig eingerichtet, die endgültige Eröffnung ist für Juni 2018 geplant. /nih