Mannheim: Land saniert Schloss-Westflügel

Der Westflügel des Mannheimer Schlosses wird umfassend saniert. Das Land investiert nach eigenen Angaben elf Millionen Euro in die Renovierung der Universitätsräume. Sie soll bis Ende 2014 abgeschlossen sein. Erneuert werden unter anderem Bibliothek sowie Büro- und Seminarsäle des Fachbereichs Jura. Die Uni ist seit 1955 im Schloss untergebracht. (mho)