Mannheim: Landes-Jazzpreis für Pianist Volker Engelberth

Der Pianist Volker Engelberth aus Mannheim wird mit dem Landesjazzpreis 2016 geehrt. Er besteche als Komponist und als Improvisator, heisst es zur Begründung aus dem Kultusministerium. Engelberth werde die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung vor den
Sommerferien bei einem Preisträgerkonzert entgegennehmen. Der 33-Jährige studierte Jazz-Piano  an der Musikhochschule Mannheim. Heute lehrt er selbst an der Musikhochschule Stuttgart. (dpa)