Mannheim: Lokal in der Innenstadt brennt aus

( Mit Bilderstrecke) In der vergangenen Nacht geriet ein Lokal in der Mannheimer Innenstadt in Brand. Laut Polizei brannte die Weinbar in der Kurfürstenpassage völlig aus. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf andere Gaststätten.  Aus dem Gebäude konnten sich zwei Bewohner selbst retten, sie blieben unverletzt. Wegen der Rauchentwicklung musste die Feuerwehr fünf Ladengeschäfte gewaltsam öffnen. Während der Löscharbeiten wurde die Fressgasse komplett gesperrt. Die Brandursache ist noch unklar. Den Schaden schätzt die Polizei auf mindestens 100 000 Euro. feh