Mannheim: Maimarkt-Eintritt wird teurer

Erstmals seit sieben Jahren erhöht der Mannheimer Maimarkt wieder seine Eintrittspreise. Tickets im Vorverkauf und an der Tageskasse würden jeweils 50 Cent teurer, teilte der Veranstalter mit. Damit muss ein Erwachsener künftig 8.50 Euro an der Tageskasse zahlen. Das VRN-Kombiticket erhöht sich den Angaben zufolge um 10 Cent auf genau zehn Euro. Der Maimarkt gilt als größte Verbraucherschau Deutschlands. Vom 27. April bis 7. Mai werden erneut rund 350 000 Besucher erwartet. (mho)