Mannheim: Mann bei Arbeitsunfall verletzt

Ein Arbeiter verletzte sich bei einem Sturz auf einer Baustelle in der Mannheimer Neckarstadt. Der 46-Jährige war bei Arbeiten im 5. Stock zunächst von einer Leiter gegen ein Holzgeländer und dann in das darunter liegende Etage gefallen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Schwere der Verletzungen und wie es zu dem Sturz kommen konnte ist noch nicht bekannt. (cag/pol)